Audi Umweltprämie¹ und Wechsleprämie²

Beschreibung

Jetzt auf Audi Neu- und junge Gebrauchtwagen³ mit bis zu 10.000,- € Umweltprämie¹ deutschlandweit oder mit bis zu 9.000,- € Wechselprämie² in derzeit 15 Städten⁴ umsteigen. Sie sind sich unsicher, ob Sie zur Inanspruchnahme der Audi Wechselprämie² berechtigt sind? Prüfen Sie jetzt unter Ziffer 4 die 15 Städte. Beachten Sie, dass die angrenzenden Landkreise mitinbegriffen sind. 

Fragen Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne.

Audi Umweltprämie¹

Audi Wechselprämie²

Selten war der Wechsel auf einen Audi Neu - oder jungen Gebrauchtwagen³ so leicht. Denn mit der Audi Umweltprämie¹ erhalten Sie vom 18.10.2018 bis auf weiteres bei Verschrottung Ihres alten Diesel-Fahrzeuges der Schadstoffklasse Euro-1 bis Euro-4 - unabhängig vom Hersteller Ihres Fahrzeuges - und Kauf eines neuen oder jungen gebrauchten³ Audi attraktive Umweltprämien¹ von bis zu 10.000,- € (brutto). Ihr altes Dieselfahrzeug muss für den Erhalt der Prämie lediglich innerhalb von vier Wochen nach Auslieferung Ihres kürzlich erworbenen Audi nachweislich (Verschrottungsnachweis nach §15 der Fahrzeug-
zulassungsverordnung) bei einem zertifizierten Fahrzeugverwerter verschrottet werden. 
Audi macht Dieselfahrern in derzeit 15 deutschen Städten und angrenzenden Landkreisen mit stark belasteter Luftqualität ab dem 18.10.2018 bis auf weiteres mit der Wechselprämie² ein neues Angebot. Diese wird Ihnen bei Inzahlungnahme Ihres Diesel-Fahrzeuges dann gezahlt, wenn dieser vor oder im Monat September 2018 mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen wurde und bei gleichzeitigem Erwerb eines Neuwagen oder jungen gebrauchten³. Ihr Diesel-Altfahrzeug – unabhängig vom Hersteller – muss den Abgasnormen Euro 4 oder Euro 5 entsprechen. Die Prämienhöhe ist modellabhängig und beträgt bis zu 9.000,- € (brutto). Ihr Wohnsitz befindet sich nicht in einer Schwerpunktregion⁴? Sie sind trotzdem berechtigt die Audi Wechselprämie² in Anspruch zu nehmen, wenn Sie z.B. als Pendler ein Arbeitsverhältnis innerhalb einer besonderes belasteten Stadt haben oder innerhalb einer besonders belasteten Stadt ein Gewerbe betreiben.⁵

 

Übersicht der Audi Umweltprämien¹ nach Modellen
Modelle Neu-
wagen
brutto
Vorführ-
wagen
brutto
Gebraucht-
wagen
brutto
A1 3.000,-* 2.250,-** 2.250,-**
Q2, Q3 4.000,- 3.000,- 3.000,-
A3 5.000,- 3.750,- 3.750,-
TT 5.000,- 3.750,- 3.000,-
A4, A5, Q5 8.500,- 6.375,- 6.375,-
A6, A7 9.000,- 6.375,- 6.750,-
Q7, Q8, A8 10.000,- 7.500,- 7.500,-
* die Umweltprämie im Bereich Neuwagen ist lediglich für den A1 Sportback gültig.
** die Umweltprämie im Bereich Gebrauchtwagen ist für alle Modelle der A1 Baureihe gültig.
Übersicht der Audi Wechselprämien² nach Modellen
Modelle Neu-
wagen
brutto
Vorführ-
wagen
brutto
Gebraucht-
wagen
brutto
A1 2.000,-* 1.500,-** 1.500,-**
Q2, Q3 3.000,- 2.250,- 2.250,-
A3 4.000,- 3.000,- 3.000,-
TT 4.000,- 3.000,- 3.000,-
A4, A5, Q5 7.500,- 5.625,- 5.625,-
A6, A7 8.000,- 6.000,- 6.000,-
Q7, Q8***, A8 9.000,- 6.750,- 6.750,-
*Die Wechselprämie im Bereich Neuwagen ist lediglich für den A1 Sportback gültig.
**Die Wechselprämie im Bereich Gebrauchtwagen ist für alle Modelle der A1 Baureihe gültig.
***Prämien für Q8 Modelle gelten nur bei Neu- und Vorführwagen.

Rufen Sie uns einfach an!

Villingen

Tel.: 07721 9494-0

E-Mail:

Margarethe-Scherb-Straße 45

78050 Villingen-Schwenningen

¹Die Audi Umweltprämie gilt ab dem 18.10.2018 für private und gewerbliche Einzelkunden beim Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und s-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens und bei gleichzeitiger Verwertung eines auf Sie zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit Abgas-Norm EURO 1 bis EURO 4 durch einen anerkannten Verwerter (Betriebe gemäßwww.altfahrzeugstelle.de). Das Diesel-Altfahrzeug muss bei Abschluss des Kaufvertrages in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen zugelassen gewesen sein und die Zulassung muss vor oder im Monat September 2018 erfolgt sein. Der Nachweis der Verwertung durch Sie oder den Audi Partner erfolgt über den Verwertungsnachweis gem. § 15 FZV. Die Verwertung des Diesel-Altfahrzeuges muss spätestens einen Monat nach Zulassung des Neufahrzeuges oder des jungen Gebrauchtwagens erfolgen und nachgewiesen werden.
² Die Audi Wechselprämie gilt ab dem 18.10.2018 für private und gewerbliche Einzelkunden mit Melde- oder Firmenadresse in einer der von der Bundesregierung Anfang Oktober 2018 definierten Schwerpunktregionen sowie in deren angrenzenden Landkreisen bei Inzahlungnahme eines Diesel- Altfahrzeugs mit der Abgas-Norm EURO 4 oder EURO 5, das vor oder im Monat September 2018 auf die Berechtigte / den Berechtigten zugelassen wurde, und gleichzeitigem Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und R-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens mindestens mit Abgas-Norm EURO 6. Die konkrete Höhe der Audi Wechselprämie ist abhängig vom erworbenen Modell. 
³Junge Gebrauchte sind ehemalige Audi Mietfahrzeuge (AMF) oder Audi Werksdienstwagen (WDW) der AUDI AG mit einem Fahrzeugalter von max. 18 Monaten nach Erstzulassung, die über das Audi Handelsnetz vertrieben werden. Detaillierte Hinweise finden Sie unter www.audi.de/jungegebrauchte.
⁴15 Städte: München, Reutlingen, Backnang, Stuttgart, Ludwigsburg, Heilbronn, Darmstadt, Frankfurt, Limburg-Weilburg, Düren, Köln, Düsseldorf, Bochum, Hamburg, Kiel.
⁵Sollten Sie als Kunde/-in Ihren Wohnsitz außerhalb der Schwerpunktgebiete, oder auch außerhalb der angrenzenden Landkreise haben, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen trotzdem am umfangreichen Wechselprämien-Programm teilnehmen. 1. Sie haben ein Arbeitsverhältnis innerhalb einer besonders belasteten Stadt oder Ihr Einsatzort ist in einer solchen Stadt? Dann benötigen Sie lediglich einen schriftlichen Nachweis Ihres Arbeitgebers. 2. Sie gehen innerhalb einer besonders belasteten Stadt zur Schule oder besuchen eine Bildungseinrichtung? Dann benötigen Sie lediglich eine schriftliche vom Bildungsträger unterzeichnete Bestätigung. 3. Sie betreiben ein Gewerbe in einer besonders belasteten Stadt? Dann benötigen Sie lediglich die Gewerbeanmeldung oder einen Handels-, Gewerbe- oder Genossenschaftsregisterauszug. 4. Sie haben Verwandte ersten Grades innerhalb einer besonders belasteten Stadt? Nach Vorlage der Meldebescheinigung Ihres Verwandten und einer Kopie Ihrer Geburtsurkunde, einem Auszug aus dem Stammbuch oder einer Kopie eines Adoptivscheins haben auch Sie die Möglichkeit am Wechselprämien-Programm teilzunehmen. 
Zwischenverkauf, Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.